workshop ESAGRAMMA

 

Musikworkshop
Orchestra Esagramma

Licia Sbatella/I

 

MusikerInnen mit geistiger Beeinträchtigung spielen mit professionellen MusikerInnen klassisches Orchesterrepertoire. Die Leiterin von Esagramma, Licia Sbatella präsentiert eine eigens entwickelte Methode, die besonders auf die Bedürfnisse der MusikerInnen mit Beeinträchtigung eingeht. Alle TeilnehmerInnen arbeiten aktiv mit ihrem Instrument an verschiedenen Musikstücken.

 

Zielgruppe

MusikerInnen, MusiklehrerInnen, Musikbegeisterte mit/ohne Beeinträchtigung
Jedes Instrument ist möglich!
Workshopsprache: Englisch mit dt. Übersetzung

 

 



MO 07. Mai

09.00 – 13.00 Uhr
OÖ Kulturquartier Ursulinensaal

 

Alle sicht:wechsel Workshops sind kostenlos.
Verbindliche Anmeldung im Festivalbüro unter 0732/78 51 41 oder

>> ONLINE ANMELDUNG